RedTalk mit Natascha Strobl

Wir bringen die politische Diskussion in den öffentlichen Raum!

Bezirksvorsteherin Saya Ahmad diskutiert am Donnerstag, (17.09.) ab 16:30 Uhr, gemeinsam mit Natascha Strobl über Strategie und Sprache von rechten und rechtsextremen Bewegungen in Österreich und in ganz Europa. Dabei geht es nicht nur um eine genaue Analyse rechtspopulistischer Bewegungen, deren Handlungsweisen durch Aktionen und deren Strategie im Internet, sondern auch um Aufklärungsarbeit in Bezug auf die Übernahme rechter Sprachcodes durch die neue ÖVP.

Natascha Strobl ist Politikwissenschaftlerin, Autorin und Expertin in Sachen Rechtsextremismus und „Neue Rechte“, Mitgründerin der Initiative „Offensive gegen Rechts“ und damit umfassende Kennerin der heimischen rechten Szene. Mit ihrer #NatsAnalyse (https://www.natsanalysen.at/) liefert Natascha Strobl regelmäßig Analysen und Einordnungen rechtspopulistischer Sprache in Interviews und Reden.

Mehr Infos zur Veranstaltung

  • Do, 17.09., ab 16:30 Uhr, Sobieskiplatz, 1090 Wien

Red Talks mit Natascha Strobl (Expertin für Rechtsextremismus)

Kommt vorbei und beteiligt euch mit uns an einer spannenden Diskussion über rechtspopulistische Bewegungen in Österreich und in ganz Europa! Wir freuen uns auf euch!

ℹ️ Bei Schlechtwetter findet die Veranstaltung nicht statt.