(Bart-)Balsam für Männergesundheit

Der November ist der Monat der Männergesundheit. Heuer hat sich die Sektion Egalité, Liberté, Fraternité der SPÖ Alsergrund etwas Besonderes einfallen lassen: einen Bartbalsam!

Movember

Jedes Jahr lassen sich im November Männer rund um den Erdball einen Schnauzbart wachsen um auf die Wichtigkeit von Männergesundheit hinzuweisen. Die Aktion wurde 2003 in Australien gegründet. Seitdem wird für Projekte, die sich mit Prostata- und Hodenkrebs, Suizidprävention und anderen Gesundheitsthemen auseinandersetzen, Geld gesammelt. So wird der November zum „Movember“, dem Kofferwort aus November und dem englischen Wort für Schnauzbart, Moustache. Sieben Millionen sogenannte MoBros und MoSistas haben bereits 800 Millionen Euro aufgebracht, und es werden immer mehr.

Fundraising einmal anders

Ob Sit-in im Pub oder Lauf im Prater, die Pandemie hat die Sektion gezwungen Veranstaltungsformate, die in vergangenen Jahren schon erprobt wurden, zu überdenken. „Also haben wir eine Alternative gesucht und sind kreativ geworden“, erzählt Thomas Gremel, stellvertretender Vorsitzender der Sektion E.L.F. „Wir haben uns zusammengesetzt, unseren Zauberkessel angeworfen und einen Bartbalsam entwickelt. Nach ein wenig experimentieren mit Inhaltstoffen und Düften, haben wir ein überaus herzeigbares Produkt geschaffen, auf das wir sehr stolz sind.“

Kosmetik fürs Gesicht

Bartbalsam kräftigt das Barthaar und pflegt die Gesichtshaut. Dadurch ist er geeignet für den Vollbart wie auch für den Dreitagesbart.

„Wenn das Wachsen der Barthaare Juckreiz erzeugt, beruhige ich meine Gesichtshaut gerne mit Bartbalsam“,

so Lukas Jersabek, Movember-Koordinator der Sektion und Immer-Mal-Wieder- Barträger.

Lieferung nach Hause

Und wie kann man den Balsam beziehen?

„Die kleinen Dosen lassen sich einfach und virensicher per Post verschicken“,

so Gremel.

„Wir hoffen auf eine freie Spende für den Balsam ab etwa 5 Euro pro Dose, mit etwa 25 Gramm Inhalt.“

Der Reinerlös geht wie immer an die Movember Foundation (http://at.movember.com).

Bestellungen oder Fragen bitte per Email an: thomasgremel@nullchello.at oder an office.alsergrund@nullspw.at