Unsere Anträge zur Bezirksvertretungssitzung am 15.12.2021

Verbesserungen für Fahrradfahrer:innen Alserbachstraße / Boltzmanngasse

Damit die neu errichtete Fahrradstraße in der Boltzmanngasse besser genutzt werden kann, soll ein Linksabbiegen von der Alserbachstraße in die Boltzmanngasse geprüft werden. Damit kommen Fahrradfahrer:innen schneller und sicherer an ihr Ziel

 

Klimafreundliche Wilhelm-Exner-Gasse mit Aufenthaltsqualität

Als Teil des Konzepts „Grüner Weg“ der Agendagruppe Klimaschutz am Alsergrund, sollen deutliche Verbesserungen in der Wilhelm-Exner-Gasse, südlich der Währinger Straße, geprüft werden. Entsiegelungen, Schaffung von Aufenthaltsmöglichkeiten / Sitzmöglichkeiten, Baumpflanzungen, Verbreiterungen und Niveauangleichungen von Fußwegen sollen für eine klimafitte Wohlfühlatmosphäre sorgen.

 

Kultursommer am Alsergrund

Obwohl wir einer der kleinsten Bezirke Wien weit sind, stellen wir eines der höchsten Kulturbudgets zur Verfügung. Damit unterstützen wir das künstlerische Schaffen im Bezirk und Künstlerinnen und Künstler, die oftmals über geringes Einkommen verfügen. Einen Teil des Kulturbudgets haben wir im Jahr 2021 in den ersten Alsergrund Kultursommer investiert. Dieser soll auch heuer wieder im Juli und August stattfinden

 

Corona Bonus für alle Held:innen der Krise!

Niemand wird zurückgelassen, koste es, was es wolle! Deswegen fordern wir den Corona-Bonus unverzüglich auf alle Menschen, die im Gesundheits- und Sozialbereich tätig sind, bzw. dabei mithelfen, diesen am Laufen zu halten, auszuweiten! Die Corona Held*Innen am Alsergrund und überall anders, haben sich diese Anerkennung wahrlich verdient.

 

Unsere Anträge im Volltext