Mietervereinigung Alsergrund

Die Mietervereinigung Österreichs ist ein gemeinnütziger Verein, dessen Wurzeln in das Jahr 1911 zurückreichen. Gegründet wurde die Mietervereinigung mit dem Ziel, politischen Druck auszuüben und die Wohnsituation der Menschen zu verbessern. Schritt für Schritt haben sich die Leistungsangebote erweitert.

Heute ist die Mietervereinigung nicht nur als Interessenvertretung im Gesetzwerdungsprozess tätig, sondern bietet miet- und wohnrechtliche Beratung und Rechtsvertretung für ihre Mitglieder an.

Die JuristInnen der Mietervereinigung beschäftigen sich tagtäglich mit den großen und kleinen Problemen, die bei der Wohnungsmiete entstehen. Wir sind nicht als externer Prozessfinanzierer tätig, sondern wir führen selber mietrechtliche Verfahren. In Anwaltskanzleien werden selten nicht rentable Betriebskosten- oder Kautionsverfahren geführt. Als gemeinnütziger Verein steht bei der Mietervereinigung jedoch das Mitglied im Mittelpunkt. Wir beschäftigen uns ausschließlich mit miet- und wohnrechtlichen Angelegenheiten und haben daher einen rechtlichen Erfahrungsschatz vorzuweisen, mit dem so schnell niemand mithalten kann.

Kontakt

Gf. Vorsitzender: Mag. Christopher Maurer
Nach telefonischer Terminvereinbarung
Tel.: 01 534 27 1090
E-Mail: c.maurer@nullmietervereinigung.at
http://www.mietervereinigung.at