Mag. Marcus Gremel, Gemeinderat

SPÖ Alsergrund

Alserbachstraße 23/1a

1090 Wien
0650 4909000

Geboren wurde ich 1983 in Wien, am Alsergrund im Sanatorium Hera. Meine ersten Lebensjahre verbrachte ich im Neunten Bezirk, bis wir nach Kärnten gezogen sind.

In Kärnten angekommen musste ich früh die menschenverachtende Art und Weise mit der Jörg Haider Politik gemacht hat, kennenlernen. Die Brutalität mit der er Menschen mit anderer Herkunft, Hautfarbe oder sexueller Diskriminierung von der Mitte der Gesellschaft an den Rand drängen wollte, machte mich extrem betroffen. Dagegen musste ich einfach aktiv werden.

Also habe ich mit meinen 18 Jahren sowohl bei der SPÖ als auch bei den Grünen in Kärnten reingeschnuppert. Bei beiden habe ich viel Positives gesehen und vor allem Menschen, die für eine ähnliche Grundhaltung brennen. Doch letztlich war für mich klar, dass nur die Sozialdemokratie die Antworten liefern kann, um die extreme Schieflage zwischen Arm und Reich und die Ungerechtigkeit in unserem System zu beenden. Darum begann ich 2003 – nach meiner Rückkehr nach Wien – mich ehrenamtlich für die SPÖ Alsergrund zu engagieren.

Vier Jahre später konnte ich als Bezirksrat mein erstes öffentliches Mandat ausüben, in dem ich mich insbesondere mit Bildungs-, Jugend- und Verkehrsthemen beschäftigte. Auch war ich von 2012 bis 2018 Vorsitzender des SPÖ Jugendreferats ‚Jungen Generation Wien‚ und war gemeinsam mit Hunderten jungen AktivistInnen eine laute Stimme für die Anliegen der jungen WienerInnen. Im Zentrum stand dabei vor allem das Recht auf leistbares Wohnen, der Ausbau der Kindergärten – für eine tatsächliche Vereinbarkeit von Beruf und Familie – und für eine Arbeit, von und mit der man leben kann.

Seit 2015 darf ich nun die Interessen der jungen WienerInnen im Wiener Landtag und Gemeinderat vertreten. Egal ob es sich dabei um die Belange der Wiener Kindergärten, der Kinder- und Jugendhilfe, der Wiener Bäder oder des Alsergrunds handelt, mein politisches Handeln ist immer getrieben von unseren sozialdemokratischen Grundwerten – Freiheit, Gleichheit, Gerechtigkeit und Solidarität. Denn für mich stehen gleiche Chancen und die bedingungslose Unterstützung für die Schwächeren in unserer Gesellschaft im Mittelpunkt.

Meine Aufgaben im Gemeinderat

  • Kinder- und Familiensprecher
  • Zuständig für Bildung, Integration, Jugend und Personal