Markus Delitz BSc

Sprechstunde:

Jeden Montag, 18-20 Uhr,
SPÖ Alsergrund
Alserbachstraße 23/1a

1090 Wien

Unsere Demokratie funktioniert nur dann, wenn jede Stimme gehört wird. Doch in den letzten Jahrzehnten haben sich viele Stimmen frustriert abgewandt. Unsere Aufgabe als Sozialdemokratie ist es, genau diesen Menschen die Hand zu reichen – ihnen dabei aber nicht nach dem Mund zu reden, sondern sie mit unseren Überzeugungen zu begeistern. Die Bezirkspolitik ist der Grundstein, welchen wir brauchen, um das Vertrauen in unsere Bewegung und unsere Demokratie wieder zu stärken. Aus diesem Grund setze ich mich für unseren Alsergrund ein: Für einen Alsergrund, in dem die Wohnungen denen gehören, die darin wohnen – nicht Spekulanten. Für einen Alsergrund, in dem ein höheres Sozialbudget dafür sorgt, dass niemand zurückgelassen wird. Für einen Alsergrund, an dem wir aktiven Antifaschismus leben und jeder Diskriminierung aufgrund von Klasse, Herkunft, Sexualität oder Identität entschieden entgegen treten.

Ich setze mich ein für einen Alsergrund, der Politik für die Vielen macht und nicht für die Wenigen!

Mein Werdegang:

  • 1993 aufgewachsen in Spital am Semmering (Steiermark)
  • 2014 Matura Handelsakademie Mürzzuschlag
  • 2018 BSc Biologie, Universität Innsbruck
  • Seit 2018 Mitglied der Sektion Acht am Alsergrund
  • Seit 2018 MSc Bioinformatik, Universität Wien
  • Seit 2019 Stv. Vorsitzender der Freiheitskämpfer:innen Alsergrund
  • Seit 2019 Vorstandsmitglied der SPÖ Alsergrund
  • Seit 2019 Büro-Angestellter der SPÖ Alsergrund

Oasen-Gespräche in der Grätzloase:

Wenn du Fragen zu mir oder meiner politischen Arbeit hast, dann kontaktiere mich auf Social Media, per Mail oder besuche mich bei unserer roten Bassena in der Grätzloase:

Jeden Montag, 18:00 – 20:00 Uhr

SPÖ-Grätzloase Alsergrund
Alserbachstraße 23/1a
1090 Wien

Weitere Infos zu den Oasen-Gesprächen aller SPÖ-Kandidat*innen findest du hier:

Grätzloase