Sophie Veigl Msc, MA, BSc, BA

Sprechstunde:

Auf Anfrage

1090 Wien

Der Alsergrund ist ein bunter, sozial und kulturell vielfältiger Bezirk. Um gleiche Chancen für alle zu gewähren, bedarf es stetiger Bildungs-, Jugend- und Integrationsarbeit. Mein Ziel ist es mich bei diesem fortlaufenden Prozess einzusetzen, und ihn so nachhaltig wie möglich zu gestalten.

Werdegang

  • 2020 Postdoctoral Fellow Technische Universität München
  • 2020 Medizinisch-Technische Hilfskraft Rotes Kreuz Wien
  • 2019-2020 Wissenschaftlerin am Konrad Lorenz Institut für Evolutions- und Kognitionsforschung
  • 2017-2019 Gastwissenschaftlerin Cohn Institute for History and Philosophy of Science and Ideas, Tel Aviv University; Department of History and Philosophy of Science, University of Cambridge; EGENIS, the Centre for the study of life sciences, University of Exeter
  • 2016-2020 Doktoratsstudium Wissenschaftsphilosophie an der Universität Wien
  • 2015-2019 Wissenschaftliche Mitarbeiterin DK „Wissenschaften im Kontext“
  • 2011-2016 Studium der Biologie, Vergleichende Literaturwissenschaften, und Wissenschaftsgeschichte und -philosophie an der Universität Wien
  • 2010-2015 Molekularbiologin am Gregor Mendel Institut, Max F. Perutz Laboratories, Charité Berlin
  • 2011 Matura Akademisches Gymnasium Wien

Weitere Infos zu den Oasen-Gesprächen aller SPÖ-Kandidat*innen findest du hier:

Grätzloase