Partizipation und Beteiligung

Bild: Christian Fürthner

Gemeinsam gestalten wir unseren Bezirk

Nur wer die eigenen Rechte kennt, kann auch von ihnen Gebrauch machen. Es ist unsere Aufgabe dafür zu sorgen, dass alle Menschen am Alsergrund sich in die Gestaltung ihres eigenen Lebensumfelds einbringen können. Dafür kann es nie früh genug sein: mit dem Volksschulparlament ermöglichen wir unseren Kleinen das Erlernen ihrer demokratischen Rechte und Möglichkeiten. Die Gestaltung der Skateanlage im Arne-Carlsson-Park beispielsweise wurde gemeinsam mit interessierten Jugendlichen erarbeitet. Aber auch außerhalb unserer Bildungseinrichtungen ist Mitbestimmung ein zentraler Faktor. Beim Mitmach-Budget konnten erstmals eigene Ideen zur Gestaltung des Bezirks eingebracht werden. In den Ausschüssen und Kommissionen wurde diese diskutiert und werden nun schrittweise umgesetzt. Für 2021 arbeiten wir bereits an der zweiten Runde des Mitmach-Budgets.

Rote Couch, Grätzlgespräche und Dialogforen

Beteiligung soll aber auch ganz unmittelbar möglich sein. Deshalb gibt es seit zwei Jahren durchgehend offene Sprechstunden in der Bezirksvorstehung, Sommertouren durch den Bezirk mit der roten Couch und Grätzlgespräche zu ganz konkreten Themen wie Mobilität oder Wohnen mit Bezirksvorsteherin Saya Ahmad und Expert*innen aus der Stadt. Zusätzlich werden alle neuen Projekte im öffentlichen Raum ab sofort von Dialogforen begleitet. Den Start haben unsere beiden Projekte im Heinz-Heger-Park und der Servitengasse gemacht. Gemeinsam mit Expert*innen werden möglichst viele Perspektiven diskutiert, um eine gute Lösung für alle Beteiligten zu finden. Dafür braucht es Begegnung und Austausch und genau das soll im Bezirk fest verankert werden.

Bisher erreicht!

  • Offene Sprechstunde in der Bezirksvorstehung
  • Offene Sprechstunden mit allen SPÖ-Mandatar*innen am Alsergrund
  • Regelmäßige Versammlungen im Grätzl
    • Grätzltour und Rote Couch im Sommer
    • Grätzlgespräche mit Expert*innen
  • 1. Alsergrunder Mitmach-Budget
  • Volksschulparlament (VoSuPa) und Jugendparlament (Word UP)
  • Gemeinschaftsgarten Roßauer Lände

Was aktuell passiert!

  • Dialogforum zur Umgestaltung des Heinz-Heger-Parks
  • Fortsetzung der Grätzlgespräche mit Saya und Expert*innen der Stadt
  • Dialogforum zur Fußgänger*innenzone Servitengasse
  • Neugestaltung der Skateanlage im Arne-Carlosson-Park gemeinsam mit Jugendlichen

Wofür wir uns einsetzen!

  • Mitmach-Budget-2.0
  • Ausbau der Grätzlgespräche
  • Offenes Bezirksparlament im Internet als Teil der Transparenz-Offensive
  • Infopakete für neue Bewohner*innen