Schon über 40 Laptops wurden gesammelt!

Nachbarschaftshilfe Alsergrund hat bereits über 40 Laptops für Schülerinnen und Schüler am Alsergrund gesammelt. Nachbarschaftshilfe Alsergrund Zu Beginn der Corona-Krise hat die SPÖ Alsergrund die Initiative „Nachbarschaftshilfe Alsergrund“ ins Leben gerufen. Mittlerweile besteht das Netzwerk aus über 400 Bezirksbewohner_innen. Im…

Gemeinderatssitzung in Zeiten von Corona

Laut Sonderfraktionsvereinbaren waren bei der gestrigen Gemeinderatssitzung nur 66 der 100 Mitglieder anwesend. Unser Alsergrunder Gemeinderat Marcus Gremel war einer dieser 66 Mitglieder. Bei der Sitzung stand vor allem die Gesundheit der Anwesenden im Vordergrund. Mikrofone wurden nach jeder Rede…

Bild: SPÖ-Parlamentsklub / David Visnjic

Rendi-Wagner: "Österreich muss in Bewegung bleiben"

Die Regierung hat den Sport und die Vereine in Österreich während der Corona-Krise sträflich vernachlässigt. Diese Missachtung des Sports muss ein Ende haben! Darum fordern wir zur Unterstützung des Sports ein 100 Millionen Euro Hilfspaket und die tägliche Turnstunde.

Bild: Parlament

Regierung beschließt Chaos-Budget

Der Finanzminister hat seit Beginn der Krise nichts im Griff. Die versprochenen Corona-Hilfen kommen bei den Menschen nicht an. Und sein Budget ist das reine Chaos: Es beruht auf falschen Zahlen und grobe handwerkliche Fehler hätten beinahe dazu geführt, dass die Republik vor der Zahlungsunfähigkeit steht. Die SPÖ konnte das verhindern. Doch trotz zahlreicher Pannen und Fehler haben die Regierungsparteien im Nationalrat das von Finanzminister Blümel vorgelegte Chaos-Budget nun beschlossen.

Bild: Parlament

Blümel-Budget ist verfassungswidrig!

Die schwarz-grüne Regierung hat ein Budget zum Beschluss vorgelegt, das auf falschen Zahlen beruht. Das Budget ist damit nicht nur falsch, sondern sogar verfassungswidrig. Das hat ein unabhängiges Rechtsgutachten jetzt bestätigt. Finanzminister Blümel hat nun Änderungen im Budget angekündigt.